BIOERA
ÜBER UNS
Die Firma BioEra ist Hersteller und Verkäufer von Biopräparaten für die
Pflanzenzucht, einschließlich Biodünger aus dem Wurmhumus Pflanzenschutzmittel aus den Pilzen und Bakterien, reine Aminosäuren, sowie Impfdüngemittel und Bodenverbesserungsmittel.
Seit 2016 liefert das Unternehmen seine Produkte auf den russischen Markt, in diesem Jahr erweitern wir den Vertrieb auf die Länder des nahen Auslands (Serbien, Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Usbekistan, Kirgisistan).
Das Unternehmen produziert und liefert:
- Saatbeizmittel;
- Blattdünger;
- Mittel zur Verbesserung und Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit (einschließlich für Bodensanierung;
- Regenwurm für die Reststoffabfallverwertung und die Produktion vom Biohumus;
- Ausrüstung für die Wurmkompostierung und die Produktion vom Biohumus;
- Fester Biohumus
- Bakterienpräparate (Biofungizid, Präparate zur Fixierung von Stickstoff, Phosphor und Kalium).
10
Mitarbeiter im Unternehmen
45 000 000 RUB
Bargeldumsatz pro Jahr
2016
Das Jahr der Gründung des Unternehmens
BioEra bietet eine Reihe von Dienstleistungen für die Entwicklung der Landwirtschaft an und liefert hochwertige Präparate. Die Spezialisten des Unternehmens entwickeln Anwendungsprogramme, verfolgen Ergebnisse, überwachen alle Verwendungsprozesse von gelieferten Mitteln.
KATALOG
Link zum Firmenprofil auf der elektronischen Plattform von DTAD
Hinterlasse eine Anfrage
+7 (965) 631-76-00
a.akimov@begagro.com
www.lp.agroverm.com

AgroVerm WACHSTUM ist das auf der Basis vom Wurmhumus hergestelltes Samenbehandlungsmittel, das die Huminsäuren mit niedrigem Molekulargewicht, Aminosäuren sowie die SiO2-, Fe-, MO- Nanopartikeln enthält. Bei der Behandlung wird die Oberfläche der Samen mit einer stabilen Hülle bedeckt, die sich in der Zusammensetzung von biologisch aktiven Substanzen mit niedrigem Molekulargewicht befinden, dringen schnell ein und stimulieren die Entwicklung der Same.

Das Mittel dient zum schnellen Wachstum und Entwicklung der Pflanze in den Anfangsphasen der Ontogenese, reduziert den Stress durch chemische Beizmittel, regt zur Bestockung an, fördert die Bildung eines gut entwickelten Wurzelsystems.

AgroVerm MASTER ist das auf der Basis vom Wurmhumus hergestelltes Blattbehandlungsmittel, das die Huminsäuren, Fulvensäuren und Aminosäuren mit niedrigem Molekulargewicht enthält. Es ist ein Antidepressivum, hilft der Pflanze, sich von Frost, Trockenheit, herbizidem Stress, Schädlingsbekämpfung usw. zu genesen, erhöht die Immunität und Resistenz der Pflanzen gegen Krankheiten. Nach der Behandlung der Blattoberfläche werden chemisch-physiologische Prozesse intensiviert, die den Durchgang der Phenophase beschleunigen. Das Mittel trägt zu der Ertragfähigkeit von bis zu 35% bei.

AgroVerm SCREEN ist das Bakterienpräparat, das das lebende Sporenbakterium Bacillus Subtilis enthält, das die Vermehrung von pathogenen Pilzen und Bakterien mit Produkten seiner Lebenstätigkeit niederdrückt. Es hat die Eigenschaft der Erhöhung der Immunität gegen die folgenden Krankheiten: Schimmelbildung an Samen, Wurzelhalsfäule, Rhynchosporiasis, Helminthosporiasis, Braunrost, Septoriose, Alternariose, Mehltau und reduziert das Risiko von wiederholten Infektionen.

AgroVerm Nitro ist das Bakterienpräparat, das Metaboliten und lebende Zellen der Bakterien Azospirillum und Azotobacter enthält. Stickstofffixierende Bakterien verwenden die im Boden enthaltenen mineralischen und organischen Verbindungen und transformieren sie während der Nitrifikation in passende Nitratformen von Stickstoff, die von Pflanzen schnell ausgenutzt werden. Bei einem Mangel an nichtflüchtigen Stickstoffverbindungen wird der Prozess der Fixierung von molekularem Stickstoff aus der Atmosphäre gestartet.
AgroVerm Fos+ ist das Bakterienpräparat, das Metaboliten und lebende Zellen von Bacillus Megatorium-Bakterien enthält, die sich nach dem Eindringen in den Boden dort entwickeln, organische Säuren freisetzen und spezifische Elemente synthetisieren. Aufgrund dieser Prozesse werden unlösliche Phosphor- und Kaliumverbindungen, die sich im Boden befinden, in eine wasserlösliche Form umgewandelt und für Pflanzen passend gemacht.
StartUp Bio ist der extra entwickelte Eiweiß- Kohlenhydratnährboden, in dem Wachstumsfaktoren vorhanden sind und optimale Bedingungen für das Wachstum und die Vermehrung einer Gruppe von verwendeten Mikroorganismen (Azospirillum und Azotobacter, Bacillus Subtilis, Bacillus Megaterium) geschaffen werden, die für alle anderen Mikroorganismen ungünstig sind. Das Mittel wird für die Ansammlung von Biomasse von Kulturen in der Zeit von der Samenbehandlung bis zur Aussaat verwendet. Es erhöht die Anzahl der überlebenden Bakterien nach der Anwendung um das 3-fache, reduziert den Mangel an Nahrung in den frühen Stadien der Entwicklung von Bakterienkolonien und verbessert die Besiedlung von Wurzeloberfläche. Dazu verbessert das Mittel die Adhäsion von Bakterien an der Oberfläche von Samen und Wurzeln.
AGRO DW sind die L-Aminosäuren pflanzlichen Ursprungs (Reinheit 99%), wasserlösliches Pulver. Der Komplex von Aminosäuren verbessert den inneren Verlauf der Stoffwechselprozesse und beschleunigt den Stoffwechsel, dabei ohne Aufwendung von internen Ressourcen für die Synthese.
- Reguliert das Wasserregime und schützt die Pflanze vor Trockenheit
- Bildet einen gleichmäßigen Film auf dem Blatt und verlängert die Wirkungszeit von Agrochemikalien
- Beschleunigt das Wachstum von Biomasse um durchschnittlich 19%
- Füllt den Eiweißmangel während des Wachstums von Blattplatten und Reifezeit auf
- Der Stoffwechsel in den Geweben der Pflanze wird beschleunigt
Das Mittel enthält Tryptophan, Isoleucin, Alanin, Threonin, Prolin, Methionin, Glutaminsäure, Glycin, Valin, Lysin, Taurin und Arginin.

Bodenverbesserer ist der organische Biokleber mit einem hohen Gehalt an wasserlöslichen organischen Stoffen. Das Mittel enthält Humussäuren, Enzyme, Aminosäuren, eine große Auswahl an biologisch aktiven Substanzen und eine nützliche Mikroflora. Es klebt Bodenmikroaggregate, verbessert den Wasser- und Luftaustausch, reduziert die Düngermengen um 30%. Die Böden widerstehen Trockenheit oder Überbefeuchtung besser, der pH-Wert des Bodens wird neutralisiert. Die Böden widerstehen die höheren technisch-anthropogenen Belastungen.